EINE GUTE DATENBASIS UND AUSSAGEKRÄFTIGE PROFILE MACHEN ECHTES INDIVIDUALISIERTES ADVERTISING MÖGLICH

Daten machen den Unterschied. Die exklusiven Daten von Conversant Media befähigen uns, die richtigen Personen anhand Ihrer Profile zu identifizieren und erfolgreich anzusprechen.  

 

Exclusive Daten

Die Conversant Media exklusive Cross-Device Daten zum Browsen, zur Interaktion, zu Suchverhalten und nicht zuletzt die Kaufdaten ermöglichen es Ihnen, ein wirkliches Verständnis eines jeden einzelnen Kunden in Ihrer definierten Zielgruppe zu erreichen. Mit Conversant wird Ihre Zielgruppe präzise identifiziert – jede Zielperson einzeln. Dazu nutzen wir die maximale Anzahl an Datenpunkten (data points), um Ihre exakte Zielgruppe zu finden, ohne die Skalierbarkeit zu vernachlässige. Die meisten Media Anbieter und deren Advertiser nutzen dieselben Third-Party Daten für ihr Targeting. Conversant Media vorfolgt einen anderen, neuen Ansatz. Wir verlassen uns nur auf unsere eigenen, exklusiven aktionsbasierten Daten, mit denen exzellente Ergebnisse möglich sind:

  • Transaktionsdaten für Käufe in Milliardenhöhe, die international so nur Conversant zur Verfügung stehen
  • 128 Milliarden Ad Impressions im Monat die tiefe Einblicke in Nutzerinteressen, -verhalten und -präferenzen liefern
  • Mehrere Millionen Produktsuchanfragen im Monat, mit denen unsere gesammelten Profile aktualisiert werden und uns ermöglichen, aktives Kaufverhalten nach Kategorien zu beurteilen
  • 1,9 Milliarden Klicks pro Monat aus tausenden von Kampagnen, die durch Conversant ausgeliefert werden
  • Individuelle Userdaten aus über 20 Milliarden RTB Impressions im Monat aggegriert

Das Ergebnis: 263 Millionen Userprofile weltweit – mit durchschnittlich 200 Attributen (data points) pro Profil. Die Präzision und Tiefe dieser Profildaten ermöglicht es Conversant, Kampagnen auszuliefern die überdurchschnittliche Ergebnisse liefern. 

 

Echtes Cross-Device Marketing

Echtes Cross-Device Marketing erreicht ein und denselben Kunden auf all seinen Geräten. Das klingt ziemlich einfach, ist es aber nicht! Viele Unternehmen behaupten zwar, dass Sie Cross-Device Marketing anbieten, wirklich umsetzen können es aber nur sehr wenige. Sich auf Daten zu verlassen die von nur einem Gerät stammen schränkt die Möglichkeit den User wirklich zu verstehen enorm ein, da dieser im Zweifelsfall 50% seiner Zeit mit mobilen Geräten online ist. Viele Anbieter wie Display- oder Mobile Netzwerke haben Partner, von denen Sie Daten einkaufen. Aber diese Methode ermöglicht keine wirkliche Analyse in Echtzeit. Andere Dienstleister benutzen den Ausdruck „Cross-Device“, wenn sie nicht-zusammenhängende Kampagnen auf verschiedenen Geräten zusammenführen. Conversant verfolgt hier einen dreistufigen Ansatz: Im ersten Schritt stellen wir Millionen von anonymisierten User-Profilen bereit, die perfekt zu den Anforderungen des Advertisers bzw. Produktes passen. Zweitens machen wir die Daten mithilfe von Algorithmen nutzbar, um eine höhere Skalierbarkeit zu gewährleisten. Nicht zuletzt führen unser enormer Media Footprint und unsere permanenten Profilupdates in Echtzeit dazu, im Cross-Device-Matching stetig besser und genauer zu werden. 

 

Wertvolle Profile für jede Kampagne

Die 263 Millionen exklusiven Userprofilen, die Conversant Media bietet, liefern wertvolle Informationen für mehr Genauigkeit. Jedes Profil besteht im Durchschnitt aus 200 data points und liefert somit ein extrem präzises Bild des Users. Zusätzlich ist in unabhängigen Tests herausgekommen, dass unsere Profile 17% präziser sind als Profile, die andere führende DSPs und Ad Networks nutzen. Verglichen mit Vertical Networks sind sie sogar 43% präziser. Die Kombination aus Größe und Genauigkeit ist eine unschlagbare Kombination.  

 

Zugang zu jeder gewünschten Zielgruppe

Unser enormer Media Footprint und unsere branchenführende Cross-Device Matching Methodik führen dazu, dass wir für unsere Kunden 10mal erfolgreicher Kampagnen ausliefern können als jemals zuvor. Conversant Media bietet Advertisern den bestmöglichen Zugang zu über 1 Millionen Seiten und Apps quer über alle Geräte. Advertiser können den richtigen Kunden zur richtigen Zeit quasi überall erreichen, wo er sich online aufhält.

  • Über 20 Milliarden Ad Impressions pro Tag, verteilt auf 25 führende Ad Exchanges, inklusive der Top Ten Exchanges
  • Integrierte Partnerschaften mit Facebook und Twitter
  • Gute Partnerschaften mit mehr als 6.000 führenden Publishern weltweit
  • SDK Integration in mehr als 20.000 Handy und Tablet Apps

Wir können den Fokus Ihrer Kampagnen primär auf unsere direkten Publisher-Kooperationen legen ODER RTB mit einbeziehen ODER unsere Managed DSP einsetzen, um eine RTB-Only-Solution zu gewährleisten. Es ist Ihre Entscheidung - alle Möglichkeiten stehen Ihnen offen.

 

Unsere innovative Creative Suite

Nutzen Sie die größte Auswahl an innovativen Creative Optionen der Branche, um Ihre Marke weiter nach vorne zu bringen – über alle Kanäle und Geräte hinweg. Unsere stabile Creative Suite bietet Vielfalt, Flexibilität und Effizienz um Full-Screen, Mulitlayer Usererlebnisse zu kreieren – dies beinhaltet:

  • Mobile, Video, Interaktive und Social Media
  • Rich Media – interactive pre-roll, max unit takeover, socializer und film strip
  • Video – in-banner, pre-roll und expandable

 

Brand Safety und Schutz der Marke

Um sicherzustellen dass Ihre Anzeigen in einer sicheren und Ihrer Marke angemessenen Umgebung platziert werden hat Conversant ein eigenes Brand Safety Team und arbeitet zusätzlich mit vielen Brand Safety Verification Vendors zusammen. Das ist einer der Gründe warum die weltweit erfolgreichsten Advertiser sich für uns entscheiden.