COOKIE-RICHTLINIE

Veröffentlicht am 8. September 2014.

In dieser Cookie-Richtlinie wird erläutert, welche Typen von Cookies wir auf dieser Website und im Rahmen unseres Service verwenden. Unsere vollständige Datenschutzrichtlinie finden Sie hier. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die verwendeten Cookie-Typen und ihre Funktion. Falls Sie Fragen zu unseren Datenschutzmaßnahmen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@conversantmedia.com.

Die Angaben „wir/uns/unser/unsere“ beziehen sich auf Conversant und die vollständig und teilweise im Besitz des Unternehmens befindlichen Tochtergesellschaften, jegliche Unternehmen, an denen Conversant Aktienbeteiligungen besitzt, sowie jegliche Unternehmen innerhalb einer Unternehmensgruppe, der Conversant angehört („unsere Gruppe“).

Was sind Cookies?

„Cookies“ sind kleine Dateien, die auf Ihrem Web-fähigen Client (z. B. Ihrem Web-Browser oder mobilen Gerät) gespeichert und zur Verbesserung Ihrer Online-Erfahrung in Bezug auf Webanzeigen genutzt werden. Cookies stellen zudem sicher, dass Sie beim Klicken auf eine Anzeige an die richtige Ziel-Website weitergeleitet werden. Sie bestimmen selbst, ob Sie Cookies über Ihren Web-Browser akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren (siehe unten). Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie jedoch möglicherweise nicht alle Services auf Websites nutzen. Zudem erhalten Sie mehr für Sie uninteressante Werbeanzeigen, da wir diese ohne Cookies nicht einschränken können. Es bestehen zahlreiche Irrmeinungen bezüglich Cookies. Cookies können weder Ihre Festplatte löschen noch Programme installieren oder persönlich identifizierbare Informationen (PII) von Ihrem Browser oder Gerät sammeln. Conversant verwendet daher keine Cookies oder Web Beacon, um PII von Ihrem Computer abzurufen. Cookies sind passive Dateien, die lediglich zum Übertragen anonymer Informationen bezüglich Ihres Online-Verbraucherverhaltens genutzt werden.

Warum verwenden wir Cookies?

Mithilfe von Cookies wird auf dem Server erkannt, wenn Sie eine Website erneut besuchen. Websites sind in der Lage, Cookie-Dateien zu lesen und zu schreiben, und können darin personalisierte Details oder User-Präferenzen speichern. Sie werden häufig verwendet, um die ordnungsgemäße und effiziente Funktion von Websites sicherzustellen. Zudem liefern sie den Eigentümern der Websites geschäfts- und marketingrelevante Informationen. Wir können Cookies nutzen, um Schätzwerte bezüglich der Gesamtreichweite einer Werbekampagne sowie deren Anzeigehäufigkeit zu erhalten. Cookies werden auch für statistische Zwecke verwendet. Wir können damit verfolgen, wie viele unterschiedliche User unsere Website aufrufen, wie oft sie unsere Website besuchen und wie wirkungsvoll Online-Anzeigen sind. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei der European Digital Advertising Alliance (EDAA) auf: www.edaa.eu. Anhand der mit diesen Cookies gesammelten Daten stellen wir sicher, dass Sie beim Besuch unser Website bzw. bei der Nutzung unserer Services für Sie relevante und hilfreiche Anzeigen sehen.

Unsere Cookie-Richtlinie

Hier eine Liste aller genutzten Cookies und deren Verwendungszweck:

Sitzungs-Cookies: Diese Cookies werden nur während Ihres Besuchs der Websites verwendet und gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen.

Permanente Cookies: Sie bleiben über einen gewissen Zeitraum – in der Regel über mehrere Jahre nach Ihrem letzten Besuch der Websites – in Ihrem Browser gespeichert. Permanente Cookies ermöglichen es uns, Sie bei weiteren Besuchen auf diesen Websites wiederzuerkennen und Ihnen für Sie relevantere Inhalte bereitzustellen.

Anonyme Analyse-Cookies: Bei jedem Besuch unserer Website durch einen User wird von einer Web-Analysesoftware eines Drittanbieters ein anonymes Analyse-Cookie generiert. Diese Cookies ermöglichen es uns festzustellen, ob Sie die aufgerufene Website bereits zuvor besucht wurde. Wir können damit unter anderem verfolgen, wie viele individuelle User eine Website besuchen und welche Browser sie verwenden.

Mitgliedsbereich/Registrierungs-Cookies: Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden Cookies generiert, die Auskunft über Ihren Anmeldestatus geben. Von unseren Servern werden diese Cookies verwendet, um zu ermitteln, bei welchem Account Sie angemeldet sind und ob Sie über Zugriffsrechte für einen bestimmten Service verfügen (sofern zutreffend).

Werbe-Cookies: Mit diesen Cookies wird ermittelt, ob und wann Sie zuletzt eine bestimmte Werbeanzeige gesehen haben. Hierfür wird auf Ihrem Rechner beim Einblenden der Anzeige ein Cookie gesetzt. Wir können Cookies verwenden, um Werbeanzeigen gezielter auf Ihre Interessen abzustimmen. Diese Cookies sind anonym. Zudem werden von uns Cookies bei Usern gesetzt, wenn diese bestimmte Websites von Drittanbietern besuchen. Wenn Sie ein solches Cookie erhalten haben und später eine andere Website aufrufen, können wir anhand des Cookies identifizieren, dass Sie die vorherige Website besucht haben. Dies ermöglicht es uns, Ihnen gezielt für Sie relevante Anzeigen bereitzustellen.

Mit unseren Cookies werden keinerlei vertrauliche Informationen wie Ihr Name oder Ihre Adresse gespeichert. Falls Sie Cookies – oder eine andere Website – einschränken, blockieren oder löschen möchten, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen tun.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

VERWALTEN VON COOKIES

Ändern Ihrer Cookie-Einstellungen

Folgen Sie zum Aktivieren oder Deaktivieren von Cookies der Anleitung Ihres Browsers. (Diese finden Sie in der Regel unter „Hilfe“, „Extras“ oder „Bearbeiten“.) Nachfolgend finden Sie ebenfalls spezielle Informationen zum Aktivieren bzw. Deaktivieren von Cookies.

Conversant bietet „Ablehnungs-Cookies“, um das Setzen weiterer Cookies von Conversant auf Ihrem System für 10 Jahre ab dem Zeitpunkt der Ablehnung zu blockieren. Wenn Sie auf einem Computer mehrere Internet-Browser verwenden oder mehrere User denselben Computer benutzen, müssen Sie das Ablehnungsverfahren für jeden Browser bzw. User einzeln ausführen. Falls die Ablehnungs-Cookies von Ihnen oder Ihrer Datenschutzsoftware auf Ihrem Computer gelöscht wurden, müssen Sie den Prozess wiederholen. Weiter Informationen über die Funktionsweise von verhaltensgesteuerter Werbung finden Sie auf http://www.youronlinechoices.eu/de/. Diese Website wurde vom Branchenorgan für Online-Werbung, dem Internet Advertising Bureau (IAB), entworfen. Conversant erfüllt die britischen Standards der  IAB UK Good Practice Principles, die es Verbrauchern ermöglichen, das maschinelle Verfolgen ihres Surfverhaltens abzulehnen. 

Klicken Sie zum Installieren des Ablehnungs-Cookies von Conversant hier.

Beachten Sie bitte, dass wir durch die Nutzung des Ablehnungs-Cookies nicht mehr in der Lage sind, Ihnen Content und Anzeigen bereitzustellen, der Ihren Interessen entsprechen. Zudem können wir nicht mehr überprüfen, wie oft Sie bestimmte Anzeigen sehen. Falls hinsichtlich des Ablehnungsprozesses Probleme auftreten, melden Sie diese bitte unter privacy@conversantmedia.com.


Bei den meisten Internet-Browsern können Sie festlegen, dass Cookies automatisch abgelehnt werden. Um weitere Informationen zu diesen Einstellungen zu erhalten, sollten Sie sich an den Browser-Anbieter wenden.

Wie kann ich Cookies auf meinem Gerät steuern bzw. deaktivieren?

Sie haben in allen gängigen Browsern die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern. Die nachfolgenden Anleitungen können Ihnen dabei helfen. Standardmäßig werden in den meisten Browsern Cookies automatisch akzeptiert. Dies können Sie jedoch in den Einstellungen Ihres Browser ändern. Sie haben dabei die Wahl, bei jedem gesendeten Cookie gefragt zu werden, ob Sie es zulassen möchten, oder den Erhalt jeglicher Cookies generell abzulehnen. Wenn Sie Cookies blockieren möchten, folgen Sie unten der jeweiligen Anleitung.

Microsoft Internet Explorer

Wählen Sie in der Taskleiste „Extras“ und anschließend „Internetoptionen“.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.

Wählen Sie die gewünschte Sicherheitsstufe für Cookies aus: „Alle Cookies blocken“, „Hoch“, „Mittelhoch“, „Mittel“ (Standardstufe), „Niedrig“ oder „Alle Cookies annehmen“.

Ausführlichere Informationen zu diesen Optionen in Internet Explorer erhalten Sie über die nachfolgenden Links.

IE 9: http://windows.microsoft.com/en-GB/windows7/How-to-manage-cookies-in-Internet-Explorer-9

IE 7/8: http://windows.microsoft.com/en-US/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Google Chrome

Klicken Sie auf das Symbol mit den drei horizontalen Balken, und wählen Sie in der Dropdown-Liste „Einstellungen“.

Klicken Sie auf den Link „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.

Klicken Sie unter der Überschrift „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“.

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Speicherung von Daten für alle Websites blockieren“.

Klicken Sie auf „Fertig“.

Klicken Sie oben neben dem Namen der Registerkarte auf das Symbol „Schließen“.

Firefox

Wählen Sie in der Taskleiste „Extras“ und anschließend „Einstellungen“.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.

Wählen Sie unter „Chronik“ im Dropdown-Feld „Firefox wird eine Chronik:“ die Option „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“. Deaktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen „Cookies akzeptieren“.

Opera

Wählen Sie in der Taskleiste „Einstellungen“ und anschließend die Option „Einstellungen“.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Erweitert“ und dann auf „Cookies“.

Klicken Sie auf „Niemals Cookies annehmen“.

Klicken Sie auf „Ok“.

Safari

Klicken Sie in der Taskleiste auf das Zahnradsymbol und anschließend auf „Einstellungen“.

Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.

Aktivieren Sie im Abschnitt „Cookies und andere Website-Daten unterdrücken“ das Kontrollkästchen „Immer“.

Klicken Sie recht oben auf das „X“, um das Dialogfeld zu schließen.

Aktivieren von Cookies

Wenn Sie bezüglich des Typs oder der Version des auf Ihrem Gerät verwendeten Web-Browsers nicht sicher sind:

PC: Klicken Sie oben im Browser-Fenster auf „Hilfe“, und wählen Sie die Option „Über ...“.

Mac: Klicken Sie im Browser-Fenster auf das Apple-Menü, und wählen Sie die Option „Über ...“.

Alle andern Browser

Lesen Sie in der jeweiligen Dokumentation oder Online-Hilfe nach.

Weitere Informationen zu Cookies

Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten, besuchen Sie www.aboutcookies.org.

Nützliche Links

Weitere hilfreiche Informationen finden Sie beispielsweise unter den folgenden Links:

Das IAB hat folgende Website bereitgestellt: http://www.youronlinechoices.eu/de/

Ausführlichere Informationen zu Cookies erhalten Sie auf www.allaboutcookies.org